Der Holzspezialist

Mit Holz gestalten

Kategorie-Archiv: Blockhausprofil

GoLoG Blockhausprofile für den Wellnessbereich

Entspannend und beruhigend wie ein Spaziergang im Wald wirkt ein Aufenthalt in einem Ruheraum mit einer Wandverkleidung aus massiven Holzprofilen.DSC02464

Kombiniert mit Ruhemöbeln, Pflanzen und Düften, schaffen Sie sich einen Erholungsbereich der ganz besonderen Art. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Durch die einfache Montage der Profile können Sie sich auch im Zuge einer Renovierung den Traum von einer Wellnessoase im Blockhausstil erfüllen.

 

Auch für den Bau einer Sauna sind die massiven Profile mit einer Stärke von 70 mm hervorragend geeignet. Der feine Duft des Holzes entfaltet sich bei jedem Saunagang aufs Neue und bringt die reinigenden, stärkenden Kräfte des Holzes noch klarer zum Vorschein.

DSC02448

Unser Tipp:

Durch die Verwendung des GoLoG Blockhaussystems, sowohl innen als Wandverkleidung als auch außen als Fassadenverkleidung, lässt sich eine freistehende Sauna für den Außenbereich gestalten.

 

Holzarten:

Für den Innenbereich eignet sich die Fichte und im Außenbereich empfehlen wir die Douglasie oder die Lärche zwecks der längeren Haltbarkeit bei Bewitterung.

Advertisements

GoLoG Blockhausprofil – Ihre Wände in neuem Stil

Geht es 9Ihnen nicht auch so? – Das Wetter ist trist, die Weihnachtszeit ist vorbei, die dazugehörige Deko von der Wand und Sie haben Lust auf Veränderung! Wie wäre es mit einer Wandverkleidung im Blockhausstil als neuen Eyecatcher in Ihrer Wohnung?

 

Durch das GoLoG Blockhaussystem setzen Sie neue Akzente und Highlights in Ihrer Wohnung. Mit einem geringen Aufwand schaffen Sie eine wohlige und warme Atmosphäre. Im Gegensatz zu einem kompletten Holzhaus, setzen Sie nur die Wände in Szene die Sie möchten. Beispielsweise ein Wohnzimmer mit Kamin oder eine Sauna.

 

Große Kellerräume lassen sich schnell mit Stellwänden abtrennen und so schaffen Sie sich neue Räume, wie beispielsweise einen Hobby- oder Fitnessraum oder sogar eine Sauna beispielsweise mit oder ohne Infrarot.

152

Durch die Verkleidung einer Wand mit Blockhausprofilen, ob Innen- oder Außenwand, tragen Sie sogar noch zur zusätzlichen Isolierung des Raumes bei. Bitte beachten Sie jedoch eine entsprechende Hinterlüftung, so daß sich keine Staunässe sammeln kann.

Für das GoLoG Blockhaussystem eignen sich Hölzer wie Douglasie, Fichte oder Lärche. Hier sollte man jedoch die Fichte nur für den Innenbereich verwenden.

14

Bauen Sie sich doch jetzt schon eine neue Gartenhütte oder einen Geräteschuppen für den Sommer in Ihren Garten. Ihren Plänen sind hier keine Grenzen gesetzt, da das System beliebig erweiterbar ist und so nach Ihren Wünschen angepasst wird wie es Ihnen gefällt.

 

Lassen Sie sich inspirieren unter http://terrassen-fassaden-dielen.de/blockhausprofile

Gerne können Sie uns auch kontaktieren und wir beraten Sie gerne. Auf Wunsch lassen wir Ihnen auch eine Montageanleitung und Muster zukommen.